Menü

tim goes Zweirad: Ab 3. August gibt es auch ein Lastenrad - kostenlos!

Täglich, intelligent und mobil – die drei Buchstaben verbergen sich hinter der Abkürzung tim. Täglich, intelligent mobil war man bis dato nur mit Autos, ab 3. August ist man das aber auch mit einem Lastenrad.

Dieses ist ab dann am Schillerplatz stationiert, gebucht werden kann es von tim-Mitgliedern über ihren Account in der tim-App oder über das tim-Buchungssystem am PC. Die ersten sechs Monate gibt es das Rad (maximales Beladungsgewicht inkl. FahrerIn: 180 Kilo) übrigens kostenlos!

Geöffnet und verschlossen wird das Rad dann über die neue tim-App (Infos dazu ergehen separat an die tim-Mitglieder). Die Initiative dazu ging übrigens vom Bezirksrat St. Leonhard aus. Wird das mit der Holding Graz im Rahmen des Projektes REGIOtim umgesetzte Pilotprojekt gut angenommen, könnten weitere Radverleihstationen an tim-Knoten folgen.

Dieses Projekt wird im Rahmen des Programmes IWB/EFRE 2014 2020 (Investitionen in Wachstum und Beschäftigung) mit Mitteln der Europäischen Union und Mitteln des Regionalressorts des Landes Steiermark gefördert sowie durch Regionsmittel im Rahmen des StLREG 2018 kofinanziert.

Foto:
Freuen sich über neues tim-Lastenrad am Schillerplatz: Bezirksvorsteher Andreas Molnar, Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Daniela Katzensteiner, Holding Graz-CEO Wolfgang Malik (v. l.).
Credit: Holding Graz/Hinterleitner

Wir arbeiten fortlaufend daran, unsere Website für Dich zu verbessern. Hilf uns dabei, indem Du der Nutzung von Cookies zustimmst.
Weitere Informationen hierzu findest Du in unserer Datenschutzinformation.
Neue Öffnungszeiten im Service-Center!
Wir haben die Öffnungszeiten des tim Servicecenter angepasst: Von Montag bis Freitag (ausgenommen feiertags) sind wir jeweils von 8 bis 16 Uhr persönlich für dich da.
mehr lesen